Unser Kindergarten

Wir sind ein evangelischer Kindergarten im Mainzer Stadtteil Lerchenberg und gehören zur Maria-Magdalena Gemeinde. Unser Kindergarten besteht aus 4 Gruppen, den Bären, Katzen, Igeln und Füchsen.

In unserer Krippe, die Füchse, sind die Jüngsten  zwischen einem und drei Jahren alt. Eine kleine Altersmischung nennt sich die Igelgruppe, die Kinder von zwei bis vier Jahren beheimatet. Schließlich sind die Katzen und Bären dann die klassischen Regelgruppen von drei Jahren bis zum Schulalter.

Wir arbeiten in einem teiloffenem System, das heißt die Kinder sind in festen Gruppen, mit einem festen Tagesrythmus. Allerdings gibt es immer auch Phasen des gruppenübergreifenden Arbeitens und der Möglichkeit des Austauschs.

Neben unserem großen Gebäude mit einem Altbau- und einem Neubauteil (2014) haben wir ein schönes, großes Außengelände mit Spielgeräten und einem eigenen Waldstück.

Durch den Neubau haben wir nicht nur jede Menge Platz für unsere Gruppen dazugewonnen, wir haben auch eine große Küche bekommen in der jeden Tag das Essen für unsere Ganztagskinder frisch gekocht wird.

Wir bieten sowohl Ganztags- als auch Halbtagsplätze. Außer den Weihnachtsferien haben wir keine weiteren Schließzeiten, etwa in den Sommerferien, einzelne Schließtage ausgenommen.