Rezept

Auf besonderen Wunsch einiger Eltern, die ihre Kinder nicht nur mit Nudeln und Tomatensoße, oder Fischstäbchen verköstigen wollen, hier ein Rezept von unserer Küchenfee 😉

Erbsen-Kartoffelsuppe (Froschsuppe)

  • ca. 400 g TK Erbsen
  • 1,5 Kartoffeln (pro Person)
  • 1-2 Zwiebel(n)
  • ca. 1,5 Liter Wasser
  • Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer,Muskatnuss (Kurkuma optional)

Die Erbsen aus dem Tiefkühler nehmen und in einem Sieb zur Seite stellen.

Die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln, die Zwiebel schälen ebenfalls vierteln & in einen Topf geben, mit Wasser & Gemüsebrühe aufgießen.

Mind. 20 min kochen lassen.

Dann erst die Erbsen dazu geben und weitere 15-20 min köcheln lassen.

Mit dem Pürierstab alles fein mixen, dann mit Salz und Pfeffer & Muskatnuss abschmecken.

Tipp:

Wer es gerne etwas cremiger mag, kann optional 200 ml Sahne vor dem pürieren dazu geben.

Wenn Sie etwas Kurkuma mit den Erbsen in die Suppe geben bleibt die Suppe schön hell grün.