Bunt und erfrischend vielfältig Unsere Kita feierte ihr traditionelles Sommerfest

DSC_0686

„Die Kleinen in der Gemeinde“: Sie hatten sich lange schon auf diesen Tag gefreut, Lieder und Tänze eingeübt, Familie und Freunde mitgebracht. Dann waren sie für ein paar Stunden so richtig in Aktion beim traditionellen Sommerfest unserer Kita, das mit einem kleinen Gottesdienst unter freiem Himmel eröffnet wurde. Die Vielfalt hatte Andreas von Perbandt als Thema gewählt für seine Predigt, in der er von der Einladung zum Fastenbrechen bei muslimischen Freunden erzählte. Was bringt man am besten mit? Was könnte gut ankommen und was nicht? Mit seiner Wahl, einer Wassermelone, lag er offenbar richtig – und konnte umgekehrt viel von den köstlichen Gaben der anderen genießen. Und diese waren so vielfältig wie die Menschen selbst: mal eher süß, mal herzhaft, doch insgesamt sehr bunt und ansprechend. „Sei du selbst“ gab er den kleinen und großen Zuhörern als Botschaft mit.

Grün, groß und süß: Die Beschreibung passt nicht nur auf die Melone, sondern auch auf den Frosch-Prinzen, der – zum Erstaunen der Kinder – mitten im GartenDSC_0693 aus einem Brunnen auftauchte. Das Märchen-Theater „Tourmalin“ hatte diese Überraschung mit im Gepäck. Die beiden Schauspieler waren zu Gast mit ihrem sehenswerten Stück „Die Froschprinzessin“. Das bekannte Märchen diente als Grundlage – wobei die Prinzessin nun viel frecher war. Auf amüsante Weise wurden auch die Zuhörer mit einbezogen und staunten über die Wirkung der Zauberküsse. Ob als Frosch oder Krebs: Auch die Igel und kleinen Füchse hatten ihren Spaß beim ersten großen Auftritt zum Frosch-Lied. Die Größeren verwandelten sich mit Masken und Kostümen in Katzen, Schweine und Eulen oder wirbelten als Feuer- und Wassergeister durch den Garten. Ausgestattet mit Urkunden wurden die Schulanfänger „rausgeworfen“.

Bunt und abwechslungsreich ging es auch zu bei den Spiel- und Schminkangeboten und am großen Buffet, mit Würstchen vom Grill und einer beeindruckenden Auswahl an Salaten, sowie Kuchen, Muffins oder Torten für alle, die Süßes lieben. Spezialitäten aus aller Welt wurden angeboten, da ja auch die Familien hier aus verschiedenen Ländern kommen. Eine bunte Vielfalt also, die ganz selbstverständlich ist – und das nicht nur zum Sommerfest. nwzNWZKitaSoFest15Kids (2)

Sommerfest 2015

Am Samstag, den 18. Juli 2015 feiert unsere Tagesstätte das diesjährige Sommerfest. Beginn ist um 11:00 Uhr mit einem Gottesdienst im Freien.

Wir grillen gemeinsam und freuen uns auf ein abwechslungreiches Buffet.

Für Unterhaltung sorgt eine Theatergruppe und die Aufführung der Kindergartenkinder. Außerdem werden die Urkunden an unsere Schulanfänger verliehen.

Wir laden alle herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen!